Was ist ein Plektrum und wofür braucht man es beim Gitarrespielen?

Kindergitarren LexikonWas ist ein Plektrum?

Ein Plektrum ist ein kleines Plättchen, welches zum Anschlagen der Gitarrensaiten verwendet wird. Es ist heutzutage meistens aus Kunststoff wie z.B. Zelluloid. Früher wurde Schildpatt (Schildkrötenpanzer) verwendet – was aber zur Freude aller Schildkröten nicht mehr der Fall ist 😉  Es gibt allerdings auch Plektren aus Holz, Glas, Metall und vielem mehr – was allerdings für den Anfänger unerheblich ist.

PlektrumWie heißt es richtig – Plektrum, Plektron, oder Pick?

Und es gibt sogar noch ein paar Begriffe: Spielplättchen, Plek … tja, das ist alles richtig!

Der „offiziellste“ Begriff ist Plektrum. So heisst es im Deutschen, und so wird es geschrieben. Die Mehrzahl davon ist „Plektren“. Plektron ist aber auch OK … Pick ist eher aus dem Englischen übernommen (von „to pick“, anzupfen). Spielplättchen sagt heute kaum noch jemand … und Plek ist einfach nur eine Kurzform.

Braucht man als Anfänger ein Plektrum?

Ganz am Anfang – nein. Hier hat man mit dem Zupfen der Saiten und dem Greifen genug zu tun. Und wenn man die Saiten „runterstreichen“ möchte, dann kann man das auch ganz prima mit dem Daumen tun.

Wenn man diese grundlegenden Techniken verstanden und eifrig geübt hat, dann wird man sich allerdings schon ein Plektrum zulegen. Das ist meistens nach einigen Wochen bis wenigen Monaten der Fall.) Für Kinder gibt es übrigens auch lustige Plektren mit aufgedruckten Bildern von Superheros oder anderen Comic Figuren. Siehe hier.

Wie hält man ein Plektrum korrekt?Wie hält man ein Plektrum richtig?

Ein Plektrum wird locker zwischen Daumen und Zeigefinger gehalten. Hier gibt es ein Bild, auf dem das super beschrieben ist.

[divider]

[udesign_recent_posts title=“Weitere Kindergitarren-Lexikon Artikel:“ category_id=“35″ num_posts=“10″ num_words_limit=“30″ show_more_link=“1″ show_thumbs=“1″ thumb_frame_shadow=“1″]

[divider]

Kein guter Beitrag, sorry.So richtig toll ist der Beitrag nicht.Der Beitrag ist ganz OK.Der Beitrag ist recht gut.Prima, der Beitrag hat mir geholfen, vielen Dank. (Noch keine Bewertungen. Hey, jetzt wird es aber Zeit. Wie ist Deinem Meinung?)
Loading...
Meinungen? Erfahrungen? Fragen? Teil sie mit uns:

Hinterlasse einen Kommentar