Ihr Kinderlein kommet

Ihr Kinderlein Kommet

GIhr Kinderlein kommet, oh D7kommet doch Gall!

Zur Krippe her kommet in D7Bethlehems GStall,

und D7seht, was in dieser hochGheiligen CNacht

der GVater im Himmel für D7Freude uns Gmacht.


 

O Gseht in der Krippe im D7nächtlichen GStall,

seht hier bei des Lichtes hellD7glänzendem GStrahl,

in D7reinlichen Windeln das Ghimmlische CKind,

viel Gschöner und holder als D7Engelein Gsind.


 

Da Gliegt es, das Kindlein,auf D7Heu und auf GStroh,

Maria und Josef beD7trachten es Gfroh.

Die D7redlichen Hirten knien Gbetend daCvor,

hoch Goben schwebt jubelnd der D7Engelein GChor.


 

O Gbeugt wie die Hirten anD7betend die GKnie

erhebet die Hände und D7danket wie Gsie.

Stimmt D7freudig, ihr Kinder, wer Gsollt‘ sich nicht Cfreun?

Stimmt Gfreudig zum Jubel der D7Engel mit Gein!


 

Was Ggeben wir Kinder, was D7schenken wir Gdir,

Du bestes und liebstes der D7Kinder, Gdafür?

Nichts D7willst du von Schätzen und GReichtum der CWelt,

Ein GHerz nur voll Demut allD7ein dir geGfällt.

Kein guter Beitrag, sorry.So richtig toll ist der Beitrag nicht.Der Beitrag ist ganz OK.Der Beitrag ist recht gut.Prima, der Beitrag hat mir geholfen, vielen Dank. (3 Bewertungen, im Schnitt: 4,67 von 5). Was meinst Du?
Loading...